Message

NEU: AB 15. MÄRZ 2016 WIRD FÜR KANADA EIN ETA-VISUM BENÖTIGT!

NEU: AB 15. MÄRZ 2016 WIRD FÜR KANADA EIN ETA-VISUM BENÖTIGT!

Ab 15. März 2016 gelten für Kanada neue Einreisebestimmungen. Neu brauchen Geschäfts- und Privatreisende, welche per Flugzeug nach Kanada einreisen oder in Kanada umsteigen, eine elektronische Einreisegenehmigung (kurz: ETA – „Electronic Travel Authorization“). Diese Einreiseerlaubnis wird ähnlich wie das ESTA-Visum in die USA elektronisch beantragt. Sie gilt für Bürger aus Ländern, welche nicht der Visumpflicht unterliegen. US-Bürger sowie Reisende mit einem gültigen Visum sind von der neuen Regelung ausgenommen.

Auf der Seite des kanadischen Aussenministeriums finden Sie alle Informationen und Sie können dort überprüfen, ob die neue ETA-Regelung auf sie zutrifft. Natürlich stehen auch wir Ihnen beim Fragen zur Einreise nach Kanada jederzeit gerne zur Verfügung. Nutzen sie unsere Hotline unter +41 410 61 61.

Bitte beachten Sie, dass auch Schweizer Staatsbürger ab 15. März 2016 vor einem Flug nach Kanada eine elektronische Einreisegenehmigung benötigen. Für die ETA wird eine Gebühr von 7 CAD erhoben. Sie gilt ab dem Ausstellungsdatum für fünf Jahre, sofern der Reisepass, welcher bei der Beantragung angegeben wird, entsprechend lange gültig ist.

Wenn Sie das komplette ETA-Verfahren einem Spezialisten überlassen wollen und sich lieber um die angenehmeren Dinge Ihrer Kanada-Reise kümmern wollen, dann sind wir gerne für Sie da. Füllen Sie einfach kurz dieses Dokument aus und senden Sie es an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Das Visum senden wir Ihnen innert 2 Stunden per Mail zu.

Fragen? Sie erreichen uns rund um die Uhr unter +41 410 61 61.

Februar 02, 2016

Das Passwort wurde zurückgesetzt!

Eine Anmeldung mit dem neuen Passwort ist nun möglich
OK