Visum nach Kambodscha in Luzern. Visa-Service in der Schweiz

Um nach Kambodscha einzureisen, benötigen Schweizer und EU-Bürger ein Visum. Dieses muss vorgängig besorgt werden. Das Visum kann sowohl über das Konsulat von Kambodscha in Zürich als auch per elektronische Antragsstellung eingeholt werden.

Wir sind Ihnen auf jeden Fall behilflich. Gerne beraten wir Sie rund um die Uhr unter +41 41 410 61 61.

 
Elektronisches E-Visa

Schweizer und EU-Bürger können für Kambodscha auch ein elektronisches Visum erhalten. Dabei muss der Pass nicht an uns geschickt werden. Ein solches E-Visa ist nur bei Einreise über bestimmte Flughäfen / Grenzübergänge erhältlich und ab Ausstellungsdatum 90 Tage gültig (bei 30 Tagen Aufenthalt und 1 Einreise).

Alle Informationen zum E-Visa nach Kambodscha finden Sie hier.

 
Klassisches Visum im Pass

 
Um ein Visum nach Kambodscha für Sie einzuholen, benötigen wir folgende Dokumente vollständig:

  • Gültiger Reisepass (muss mind. 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein)
  • Visaantrag vollständig ausgefüllt und unterschrieben
  • 1 aktuelles Passfoto (farbig mit hellem Hintergrund)
  • Kopie der Aufenthaltsbewilligung (gilt für alle OHNE Schweizer oder Liechteinsteiner Pass)
  • Briefmarken für CHF 6.00.- (nicht aufs Couvert aufkleben!)

 

Zusätzliche Informationen:

  • Businessvisa: zusätzlich wird ein Entssendungsschreiben der Schweizer Firma sowie ein Einladungsschreiben der Organisation in Bangladesch benötigt (Kopien genügen).
  • Maximale Aufenthaltsdauer: 1 Monat (innerhalb eines vorgegebenen Zeitraumes von 90 Tagen möglich)
  • Touristenvisa können vor Ort beim Immigrations Departement verlängert werden.

Bearbeitungsdauer Visum

  • 7 Tage nach Erhalt des Passes

Kosten pro Visum:

Visum

Anzahl Einreisen

Preis CHF

Tourist, 90 Tage

single

140.-

Business, 90 Tage*

multi

160.-

* kann vor Ort auf 1 Jahr verlängert werden.

Comments are closed.

AUFTRAGSFORMULAR

Auftrag als PDF
herunterladen


Auftrag online
ausfüllen

Ihre Vorteile:
  • Bestätigungsmail bei Eingang der Unterlagen
  • Live-Tracking Ihres Visumantrages
  • Gespeicherte Daten bei Ihrem nächsten Antrag